Sie haben Fragen?
Tel.: 02271 / 920 51


Zum Kauf
50226 Frechen
Objektnr.: 1243

Topgepflegtes, schickes Einfamilienhaus in Frechen

449.000 €
 
1 Badezimmer
Frontansicht
Objektart Einfamilienhaus Ort Frechen
Nutzungsart Wohnen Wohnfläche 110,00 m²
Nutzfläche 31,45 m² Grundstücksfläche 200,00 m²
Käuferprovision keine zusätzliche Käuferprovision Badezimmer 1
Kaufpreis 449.000 € Käuferprovision keine zusätzliche Käuferprovision
Objektbeschreibung
Das angebotene Einfamilienhaus wurde 1991 in 1,5-geschossiger verklinkerter Massivbauweise, als Doppelhaushälfte, mit Vollkeller erstellt. Das Krüppelwalmdach mit Gauben zur Straße und zum Garten wurde mit Betonziegel eingedeckt . Zu den Außenanlagen gehören die Terrasse, Ziergarten, eine 8 Meter Garage am Haus mit elektrisch betriebenem Sektionaltor und Zugang zum Garten sowie ein Stellplatz. Das angebotene Haus besticht durch seinen sehr gepflegten Charakter sowie durch seine großzügige Aufteilung.
Lage
Frechen mit seinen ca. 51.000 Einwohnern ist eine junge Stadt mit Tradition zum Wohnen, Leben und Arbeiten.
10 km westlich vor den Toren Kölns im Rhein-Erft-Kreis gelegen, bieten sich günstige Verkehrsanbindungen nach allen Richtungen an. Ob Kunst und Kultur, Sport und Freizeit, soziale Versorgung oder gemütlicher Einkaufsbummel - Frechen bietet viel. Ebenso bietet die Stadt Frechen ausreichende Versorgung mit SB-Märkten und Fachgeschäften.
Kindergarten, Grund-, Haupt-, Real-, Berufskolleg-, Volkshochschule sowie Gymnasium sind in Frechen schnell zu erreichen. Dieses topgepflegte Einfamilienhaus liegt in einer ruhigen, elitären Anwohnerstraße.
Ausstattung
Kellergeschoss: Hobbyraum, Saunaraum mit Dusche, Vorratsraum, Heizungsraum
Erdgeschoss: Flur, Gäste-WC, Küche, Wohn-/ Esszimmer mit Ausgang zur Terrasse
Obergeschoss: Flur, Dusch-/Wannenbad, Schlafzimmer, Kinderzimmer
Dachgeschoss: Studioraum
Das angebotene Objekt wird über eine Brennwerttherme (Buderus Bj 2008) beheizt. Die isolierverglasten Kunststofffenster mit innenliegenden Sprossen sind farblich dem Landhausstil angepaßt. Die Böden sind mit Fliesen, Parkett und Teppichboden belegt. Über die Stahlbetontreppen mit Fliesenbelag gelangt man vom KG zum Erdgeschoss und zum Obergeschoss und über eine Stahlkonstruktion mit Holztritten zum Dachstudio.
Die Sanitäreinrichtungen umfassen im KG eine Dusche sowie Sauna, im Erdgeschoss ein Gäste-WC und im Obergeschoss ein Dusch- und Wannenbad.
Sonstiges
Das angebotene Haus besticht durch seinen sehr gepflegten Charakter sowie durch seine großzügige Aufteilung. Die gut ausgestattete Küche mit Granitelementen verbleibt und ist im Preis berücksichtigt.
Das Haus wird im Dezember 2019 bezugsfrei.
Frontansicht
Rückansicht
Garten
Eingang
Wohnzimmer
Esszimmer
Küche
Schlafzimmer
Bad
Dachstudio
Sauna
Heizung

Rolfes Immobilien · Frenser Straße 8 · 50127 Bergheim · 02271 / 920 51 · info@immo-rolfes.de